Default SSH Server Port ändern

Der standard eingestellte Port bei einem SSH Server ist 22, wie ein kurzer Blick in die sshd_config zeigt:

Wer in Besitz eine Linux Root Server ist, kann aus Sicherheitsgründen diesen auf einen beliebigen Wert über 1023 ändern, zum Beispiel auf seine Postleitzahl. Der Wert muss über 1023 liegen da bis dort die sogenannten „Well […]

Den ganzen Beitrag lesen "Default SSH Server Port ändern" »

0 Kommentar »

Gnome Lautstärkeregler 100% – denoch zu leise

Problem: Lautstärkeregler unter Gnome Desktop sind auf 100 eingestellt, dennoch ist die Lautstärke etwas zu leise im Verlgiech z.B. mit der Windows Lautstärke. Aufruf des Lautstärkeregler unter Gnome Desktop: System -> Einstellungen -> Klang Die Lösung: Auf der Kommandozeile den Befehl „alsamixer“ ausführen und mittels Cursortasten die restlichen Regler aufdrehen. Aber keine Angst wegen der […]

Den ganzen Beitrag lesen "Gnome Lautstärkeregler 100% – denoch zu leise" »

0 Kommentar »

OpenDNS u. DNSOmatic update via Curl

Mittels Curl kann man seine dynamische IP Addresse bei OpdenDNS und DNSomatic update. Dazu brauch man nicht irgendwelche speziellen Programme vom Hersteller. Curl installieren:

Nach der Installation von Curl kann man OpenDNS bzw. DNSOmatic updaten ohne auf die Webseite oder die Hertsllerprogramme laufen zulassen. Für OpenDNS:

Der „-m“ Parameter gibt das Connection Timeout […]

Den ganzen Beitrag lesen "OpenDNS u. DNSOmatic update via Curl" »

0 Kommentar »

Linux Kommandozeile Historie

Wer sich die letzten Befehle auf der Kommandozeile anzeigen lassen möchte, kann entweder durch die „Pfeil-Nach-Oben-Taste“ durch die letzten Kommandos „durch zappen“ oder er benutzt das Linux Kommando

dadurch werden dann alle letzetn efehle angezeigt inkl. Nummerierung. Wer jetzt seine Historie löschen möchte kann das auch ganz einfach durch den Befehl

erreichen.

Den ganzen Beitrag lesen "Linux Kommandozeile Historie" »

0 Kommentar »

RTL8101 und 2.6.24-19 Kernel

Heute musste ich mit erschrecken feststellen, dass der Netzwerkchip RTL8101 vom Defautl Kernel 2.6.24-19 des Ubuntu 8.04.1Server nicht richtig erkannt wird. Es wird das Modul für die RTL8169 karte geladen. Alles Netzwerkeinstellungen sind richtig nur der die Schnittstelle funktioniert nicht. Nichtmal ein Ping. Da nun nichtmal das Netzwerk funktioniert um einen neuen Kernel zuladen musste […]

Den ganzen Beitrag lesen "RTL8101 und 2.6.24-19 Kernel" »

0 Kommentar »

Webmin unter Ubuntu 8.04

Das Aktuelle Webmin Paket für Debian bekommt man hier. Einfach nen Mirror aussuchen oder den Standard verwenden. Das .deb File einfach im /tmp Ordner speichern. Wenn man jetzt mittels einer Konsole probiert die .deb Datei zu installieren

bekommt man eine Fehlermeldung das Folgende Pakete nicht installiert sind:

Diese Pakete installieren wir einfach mittels […]

Den ganzen Beitrag lesen "Webmin unter Ubuntu 8.04" »

0 Kommentar »

Firefox 3 Beta langsam

Nach dem offiziellen Update von Ubuntu 8.04 Beta auf 8.04 LTS Hardy Heron wrde mein Lieblings Browser Firefox (Firefox 3 Beta 5) total langsam. Jedesmal wenn ich eine Website aufrief dauerte es immer einen Augenblick bis die Seite aufgebaut war. Innerhalb diesen Augenblickes hat Firefox 3 Beta 5 keine Reaktion gezeigt. Zum gleichen Zeitpunkt blinkte […]

Den ganzen Beitrag lesen "Firefox 3 Beta langsam" »

0 Kommentar »

Aktivieren des Frambuffers Linux Konsole

Wenn man den Framebuffer für die Linux Konsole aktiviert kann man die Auflösung für die Konsole erhöhen damit man z.B. nicht mit 640×480 Pixel auf einem 19 Zoll Monitor arbeiten muss, denn dann sind Buchstaben schon recht groß. Standartmäßig werden die nötigen Kernelmodule unter Ubuntu aus Sicherheitstechnischen & Kompatibilitätsgründen deaktiviert so wenn man im Bootmenu […]

Den ganzen Beitrag lesen "Aktivieren des Frambuffers Linux Konsole" »

0 Kommentar »

Linux und Microsoft Intelli Optical Mouse

Nachdem ich auf meinem Laptop Ubuntu installiert hatte und meine alte Microsoft Intelli Optical Mouse herauskramte damit ich nicht alles mit dem Touchpad machen musste, stellte ich leider fest, dass nicht alle Tasten unterstützt wurden. Die allgeliebten Vor und Zurück Tasten an den Seiten leider nicht die gewünschten Funktionen aufwiesen. Nach kurzer suche im Internet […]

Den ganzen Beitrag lesen "Linux und Microsoft Intelli Optical Mouse" »

0 Kommentar »