Gnome Lautstärkeregler 100% – denoch zu leise

Problem: Lautstärkeregler unter Gnome Desktop sind auf 100 eingestellt, dennoch ist die Lautstärke etwas zu leise im Verlgiech z.B. mit der Windows Lautstärke.
Aufruf des Lautstärkeregler unter Gnome Desktop:

System -> Einstellungen -> Klang

Gnome Desktop Lautstaerkeregler

Die Lösung: Auf der Kommandozeile den Befehl „alsamixer“ ausführen und mittels Cursortasten die restlichen Regler aufdrehen.
Aber keine Angst wegen der Kommnadozeile, es ist sehr einfach.
Wenn man nun im Gnome Desktop ist drückt mal als erstes die Tastenkombination „ALT + F2“

und gibt dort dann den Befehl

ein.
Dadurch wird eine Kommandzeile oder auch Terminal gestartet. Das dann etwa so aussieht (farblich vllt bei jedem anders)

 

Noch einfacher geht es mit der Maus 😉

Anwendungen -> Zubehör -> Terminal
Nachdem wir auf der Kommandozeile angekommen sind rufen wir den ALSA (Advanced Linux Sound Architecture)- Mixerauf:

 

Nun kann man mit den Link – Rechts Pfeiltasten auf die einzellene Bereiche gehen und mit den Hoch – Runter Pfeiltasten die Lautstärke änderen. Auf Front gehen und voll aufdrehen.
Alsamixer wird einfach mit der ESC Taste beendet.
Das Terminal wird mit dem Befehl „exit“ oder der Tastenkombination „STRG + D“ beendet.

Einen Kommentar schreiben